Der aktuelle Meldebogen Schülerbeförderung

kann bei Problemen mit der Schülerbeförderung von oder zum Gymnasium Groß Ilsede

1.  Hier heruntergeladen oder auch im Schulsekretariat des GGI abgeholt werden und
2. Bitte vollständig ausgefüllt (mit Unterschrift!) im Schulsekretariat des GGI abgegeben werden. Bitte alle mit Sternchen markierten verbindlich anzugebenden Angaben darin beachten, da der Meldebogen sonst von uns wegen zwingend erfrderlicher Angaben nicht weitergegeben werden kann.
3. Alle gemeldete Vorgänge werden von uns in einer XLS-Liste zur besseren Übersicht und Verfolgung zusammengetragen und an den Landkreis Peine zur Überprüfung und Stellungnahme gegeben. Die Namen der Unterzeichner der Meldebögen werden zur Wahrung der Anonymität von uns dort nicht eingetragen, können aber auf Nachfrage des Landkreises im Bedarfsfall dem Landkreis offen gelegt werden um die Meldung zu belegen.
5. Beim Landkreis Peine wird dann eine Klärung und Stellungnahme in Abstimmung mit den von ihm beauftragten Busunternehmen erfolgen. Der Landkreis Peine ist für die Schülerbeförderung verantwortlich und vom Schulelternrat des GGI informiert worden.

08.11.2015        Dirk Pansegrau
stellvertr. SER-Vorsitzender GGI