Gymnasium Groß Ilsede - Offene Ganztagsschule

Das bedeutet, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern an zwei Tagen in der Woche ein Nachmittagsangebot unterbreiten. Die Teilnahme an diesem Angebot ist freiwillig. Wer sich jedoch einmal angemeldet hat, muss an diesem Angebot ein Schulhalbjahr teilnehmen. Unsere Kursleiter werden nämlich extra für unsere Schülerinnen und Schüler engagiert.

Das Gymnasium Groß Ilsede bietet seinen Schülerinnen und Schülern am Dienstag und Mittwoch jeweils von 13.55 Uhr bis 15.25 Uhr viele Möglichkeiten, sich in Gemeinschaft mit anderen auf vielfältige Weise zu betätigen. Es kann gewählt werden zwischen musischer, kreativer, computerbezogener und sportlicher Aktivität. In den Hauptfächern dürfen Schülerinnen und Schüler an Fördergruppen teilnehmen, die jeweils nach Klassenstufen zusammengestellt werden.

 

Hintergrund dieses Angebots ist die Förderung unserer Schülerinnen und Schüler im Hinblick auf:

 

Individuelle Leistungssteigerung

  • Fördergruppen in den Fächern Mathematik, Englisch, Latein
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Kleine Gruppen bis zu 6 Teilnehmern
Leitung durch Schülerinnen der Sekundarstufe II
 

Sportlicher Interessen und Fähigkeiten

  • Beach-Volleyball
  • Handball für Mädchen
  • Schwimmen
  • Mindestteilnehmerzahl 6
Leitung durch außerschulische Partner
 

Verbesserung der Fertigkeiten im Umgang mit neuen Technologien

  • Computer AG
  • Einstieg in die Programmierung
Leitung durch außerschulische Partner
 
 

Erweiterung kreativer Interessen und Neigungen

  • RC-Flugzeugmodellbau
  • Töpfern
Leitung durch außerschulische Partner
 

Entfaltung fremdsprachlicher Interessen

  • Spanischkurs
Leitung durch Dozentin der KVHS
 

 

Bei Fragen kann man sich wenden an: